Akseleu Sejdimbekow

Akseleu Sejdimbekow Alpamys und Baischubar

Alpamys und Baischubar

Kasachische Bibliothek

Übersetzung: Leonore Weist

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Hardcover, 112 Seiten
ISBN 9783899300628
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
16.00 € 

In den Einkaufswagen

Alpamys, der Held vieler Sagen und Märchen, Lieder und Epen, ist bei vielen der Steppenvölker Mittelasiens bekannt. Jahrhundertelang wurden seine Abenteuer mündlich weitergegeben, spät erst schrieb man sie auf. Dieses Buch enthält das kasachische Epos in einer Prosafassung.
Hier wird von den Fahrten und Irrfahrten des Recken erzählt, von seiner Werbung um die schöne Gülbarschyn und seine Liebe zu Karakösaim; auch von seinen zahlreichen Kämpfen gegen die ins Land eingefallenen Dsungaren. Eine spannende Begegnung jagt die andere, wider feindliche Heere und Zaubermächte muss sich Alpamys behaupten. Aber da ist ja noch Baischubar, das feurige Ross, der treue Freund! Gemeinsam sind die beiden unbesiegbar.
Es ist eine unbekannte Welt, in die wir durch Alpamys Eingang finden. Wie die Nomaden der Steppe früher lebten, ihr Alltag und ihre Bräuche werden für uns einsehbar, auch, was ihre Existenz gefährdete und wogegen sie sich zur Wehr setzten.

mit Illustrationen von Jewgeni Sidorkin