New Releases

ISBN 978-3-89930-381-0

Anne und die Farben des Nebels

frei nach dem Tagebuch der Anne Frank

-

Niemand hätte von Anne Frank, ihrer Familie und ihrem tragischen Schicksal erfahren, wenn nicht Annes Tagebuch überlebt hätte. Dieses Tagebuch inspirierte die Dichterin und Schriftstellerin Marjorie Agosín seit ihrer Kindheit. Um jungen Menschen die Geschichte und die Persönlichkeit des jüdischen Teenagers Anne Frank nahe zu bringen, nimmt die Autorin ihre Leserinnen und Leser mit auf die Reise der Familie Frank: die Flucht aus Nazi-Deutschland, der aufregende Neuanfang in Amsterdam, der Gang in den Untergrund und die Enge ...

ISBN 978-3-89930-382-7

kinderleicht & lesejung

Poetik-Dozentur für Kinder- und Jugendliteratur

Poetik-Dozentur für Kinder- und Jugendliteratur des Hausacher LeseLenzes und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe Vorlesungen 2014 - 2019 von Nils Mohl, Thorsten Nesch, Kathrin Schrocke, Franco Supino und Julia Willmann Kinder- und Jugendliteratur (KJL) ist weder einfach Literatur für Kinder und Jugendliche noch über Kinder und Jugendliche, sondern eine Literatur, die sich der Welt aus der Perspektive von Kindern und Jugendlichen nähert und als mehrfach adressierte Literatur auch erwachsene Leserinnen und Leser in ihre...

ISBN 978-3-89930-384-1

Florida hinterm Bahnhof

Vier Noir Erzählungen

-

Hinter dem Bahnhof in dem herunter­gekommenen Hotel Florida begegnen sich Leute, deren ganzes Denken und Tun von dem Gedanken dominiert wird, wie sie diesem elenden Ort endlich entrinnen können. Geblendet vom scheinbaren Glanz auf der anderen Seite des Bahnhofs, träumen sie vom großen Geld und einem besseren Leben. Dabei ist ihr Traum längst zur fixen Idee geworden. Egal wie sehr sie sich anstrengen und abstrampeln, egal welche Risiken sie bereit sind einzugehen, ihr Scheitern scheint vorgezeichnet und unausweichlich....

ISBN 978-3-89930-383-4

Auf dass die Salamander singen

Gedichte

-

Gedichte, zweisprachig okzitanisch oder französisch und deutsch Aurélia Lassaques poetisches Uni­ver­sum ist ungebunden, skurril, einzigartig. In dieser Samm­lung lädt sie uns zu einem heidnischen Fest am läng­sten Tag des Jahres ein, dem der Sommersonnenwende. Die Atmo­­­­­sphäre ist faszinierend, fast ur­wüch­sig. Die weiteren Gedichte verstärken diese Vorherrschaft fantastischer ländlicher Bilder. Die Figur des Phönix, die eines Fauns, das Auf­tauchen von Orpheus und Eury­dike verleihen den Gedichten eine mytho­­lo­gisch...

ISBN 978-3-89930-231-8

Einen Schritt daneben

Seltsame Geschichten aus dem Leben eines alternden Einzelkindes

-

„Wissen Sie, warum ich Sie so gern hab?“ „Nein.“ „Weil Sie so gar nicht bourgeois sind. Genau wie ich.“ Ich wollte die Musik leiser drehen. „Nein! Bitte! Ich liebe ja Ihre Platten. Ist das John Mayall?“ „Nein. Jimi Hendrix.“ „Ein reizendes Kerlchen, dieser Jimi Hendrix. Kennen Sie Werner Schroeter?“ Klar kannte ich Werner Schroeter. Er und Rosa von Praunheim hatten sich mit Nacktfotos an der Berliner Filmhochschule beworben, waren abgelehnt und trotzdem berühmt geworden. „Den Werner kannte ich schon als Kind“, sagte ...

ISBN 978-3-89930-193-9

zum Bleiben, wie zum Wandern – Hölderlin, theurer Freund

20 Gedichte und ein verzweifeltes Lied

-

»zum Bleiben, wie zum Wandern – Hölderlin, theurer Freund« ist Poesie im Widerstand. 
Eine Hommage aus dem Eigenen ins Fremde und umgekehrt. Ein lyrisches Gespräch zweier Dichter­freunde, die in Hölderlin einen gemeinsamen Komplizen finden. José F.A. Oliver und Mikael Vogel begegnen sich anlässlich Hölderlins 250. Geburtstags zwischen Rückhalt und Zerbrechlichkeit der W:orte. Sie spüren mit ihren Gedichten Hölder­lins Wanderung nach Bordeaux und dessen rätselhafter Rückkehr in die Heimath auf. Treffen sich davor und danach ...

ISBN 978-3-89930-256-1

Leaving the Allah Delusion Behind

Atheism and Freethought in Islam

-

»This beautifully written book is a tour-de-force of astonishing scholarship.« (Richard Dawkins) »Ibn Warraq exemplifies the rarely combined qualities of courage, integrity, and intelligence.« (Bernard Lewis) »Warraq’s work has been responsible for a paradigm shift, revivifying the light of reason as it bears upon the dominant notions about the meaning of the Qur'an in our times.« (Judith Mendelsohn Rood) Leaving the Allah Delusion Behind begins with a pioneer­ing study of freethought and atheism in both Classical and Mod...

ISBN 978-3-89930-215-8

Die Entstehung einer Weltreligion V

Der Koran als Werkzeug der Herrschaft

-

Wenn man die islamische Traditionsliteratur, die erst rund 200 Jahre nach den vorgeblich von ihr beschriebenen Ereignissen verfasst wurde, nicht als Historiographie liest, sondern als „Heilsgeschichte“, deren Ziel die religiöse Deutung der Welt ist, und wenn man stattdessen dem Befund von Inschriften, Münzen, Ausgrabungen und zeitgenössischen Manuskripten den Vorzug gibt, dann ergibt sich ein völlig neues Bild der Entstehung und der Frühzeit des Islam. Die ältesten Texte einer Sammlung, die später zu dem wurden, was wir Kor...